17. Juni 2013

In einer Welt, in der wir ermutigt werden, mit weniger mehr zu erreichen, und zunehmend von allem um uns herum abgelenkt werden, wurde „Task Force“ vom NBAA Safety Committee in seine Liste der 10 größten Bedrohungen für die Sicherheit der Geschäftsluftfahrt aufgenommen.

Drei Symptome der Aufgabensättigung

„Aufgabensättigung bedeutet, zu viel zu tun zu haben, ohne genügend Zeit, Werkzeuge oder Ressourcen dafür zu haben“, sagte Eric Barfield, Director of Operations bei Hope Aviation Insurance und Vorsitzender des NBAA Safety Committee. „Das kann zu einer Unfähigkeit führen, sich auf das zu konzentrieren, was wirklich wichtig ist.“

Wenn die Aufgabensättigung zunimmt, kann ein Pilot, Kabinenbesatzungsmitglied, Mitarbeiter der Fluglinie oder Wartungstechniker herunterfahren und nicht in der Lage sein, die Leistung fortzusetzen. Ein weiteres Symptom ist das ständige Mischen und Reorganisieren, während nichts erreicht wird. Ein drittes Symptom ist eine deutliche Zunahme der Fehler, sagte Barfield.

Fälle von Aufgabensättigung in der Geschäftsluftfahrt nehmen zu, stellte er fest, möglicherweise als anhaltender Effekt der jüngsten Rezession.

„Uns wurde gesagt, wir sollten mit weniger mehr erreichen“, erklärte Barfield. „Wenn wir 10 Leute brauchten, haben wir fünf Leute. Am Ende hatten wir enorm kluge Leute, die sehr funktionsübergreifend sind, aber es hat seinen Preis.“ Diese Kosten, sagte er, sind eine Verschlechterung unserer Fähigkeit, uns auf bestimmte Aufgaben zu konzentrieren, während wir versuchen, alle Aufgaben in einer Liste von Dingen zu erledigen, die zu groß werden, um sie zu verwalten.

Barfield schlug auch vor, dass die Verbreitung von Technologie zu einer Zunahme der Aufgabensättigung geführt hat. Ironischerweise hatten gerade die Fortschritte, die die Arbeit erleichtern sollten, in vielen Fällen den gegenteiligen Effekt.

„Die rasante Entwicklung und Implementierung von Technologie sowie die Informationsüberflutung … lassen uns ein weiteres System zum Trainieren, ein anderes System zum Meistern, mehr Daten zum Sichten“, sagte Barfield.

Ein weiterer Faktor, der zur Sättigung der Aufgaben beiträgt, ist das, was Barfield „die Tyrannei der Dringlichkeit“ nannte.“

„Alles ist jetzt fällig. Du kannst nicht vorausplanen. Du bist immer in der Verteidigung „, sagte er.

Drei Möglichkeiten zur Erleichterung der Aufgabensättigung

Kommunikation: Das NBAA Safety Committee hat die Aufgabensättigung auf seine Top-10-Liste gesetzt, um das Bewusstsein für das Problem zu schärfen, sagte Barfield. „Bis Sie das Risiko erkennen, können Sie es nicht effektiv angehen“, erklärte er.

Selbsteinschätzung: Barfield schlägt „Eine ehrliche Selbsteinschätzung vor, um Ihre Fähigkeit zu messen, die kritische Aufgabe richtig zu unterteilen und sich darauf zu konzentrieren.“

Zusammenarbeit: Das Auslagern von Aufgaben an einen Copiloten, ein Besatzungsmitglied oder einen Kollegen ist eine weitere Möglichkeit, die Aufgabensättigung zu verringern, sagte Barfield.

„Ich bin ein Verfechter der Effizienz“, fuhr er fort. „Business Aviation existiert aus Gründen der Effizienz. Wir versuchen nur zu sagen, vielleicht ist es zu weit gegangen. Vielleicht sollten Sie, anstatt fünf Leute diesen Job machen zu lassen, wirklich 10 haben.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.