Ofen auf 400 ° F vorheizen

Legen Sie den ganzen, ungeschnittenen Kürbis auf ein mit Folie ausgekleidetes Backblech und kochen Sie ihn 35 Minuten lang.

In der Zwischenzeit die halbierten Tomaten zubereiten. Schöpfen Sie die Samen aus und legen Sie die Tomaten mit der Seite nach oben auf ein Backblech. Knoblauch, Olivenöl und Chipotle-Pfefferflocken gleichmäßig zwischen den Tomaten verteilen und die Zutaten in die ausgehöhlten Hälften löffeln. Gehackte Zwiebeln darüber streuen.

Nachdem der Kürbis 35 Minuten lang gebacken wurde, aus dem Ofen nehmen, auf dem Tablett umdrehen und mit den vorbereiteten Tomaten in den Ofen zurückkehren. 25-40 Minuten kochen lassen oder bis die Tomaten weich sind.

Kürbis und Tomaten aus dem Ofen nehmen. Fleisch aus dem Kürbis schöpfen und in einen mittelgroßen Topf mit Tomaten geben. Brühe hinzufügen.

Suppe mit einem Stabmixer zu einer glatten Konsistenz pürieren. Sie können dies auch in einem normalen Mixer oder einer Küchenmaschine tun, wenn Sie dies bevorzugen. Wir bevorzugen den Stabmixer, da er weniger Aufräumarbeiten erfordert!

Fügen Sie gehackten Ingwer, Schinken, sonnengetrocknete Tomaten und Koriander hinzu und kochen Sie weitere 10 Minuten unter regelmäßigem Rühren, um sicherzustellen, dass die Zutaten gut vermischt sind.

Kurz vor dem Servieren Sahne zugeben und mit Croutons und Koriander garnieren. Mit warmem, knusprigem Brot servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.