ISTQB definiert UAT als:

„Acceptance Testing (UAT) ist ein formeller Test in Bezug auf Benutzeranforderungen, -anforderungen und -geschäftsprozesse, der durchgeführt wird, um festzustellen, ob ein System die Akzeptanzkriterien erfüllt oder nicht, und um es den Benutzern, Kunden oder anderen Autorisierten zu ermöglichen Entität, um zu bestimmen, ob das System akzeptiert werden soll oder nicht. „

Das Testen der Benutzerakzeptanz ist ein wichtiger Schritt, um die tatsächlichen Erwartungen der Zielkunden zu erfüllen. In diesem Artikel wird vorgeschlagen, was in den Testplan für die Benutzerakzeptanz aufgenommen werden muss, um Fallstricke beim Testen zu vermeiden.

User Acceptance Testing ( UAT) ist die letzte Phase des Software Development Life Cycle (SDLC), die nach Funktions-, Integrations- und Systemtests ausgeführt wird. Die anderen Namen von UAT sind Beta-, Endbenutzer- oder Akzeptanztests. Es setzt voraus, dass die Anwendung von den Endbenutzern der Software bewertet wird. Tests werden durchgeführt, um sicherzustellen, dass die Systemanforderungen den Geschäftsanforderungen entsprechen und Probleme behoben werden können, bevor das System live geschaltet wird.

Zweck der Benutzerakzeptanz

UAT ist wesentlich, weil:

  • Die Durchführung von UAT ist ein wesentlicher Bestandteil des Softwaretestverfahrens und kann dazu beitragen, Fehler zu finden, die zuvor nicht angesprochen oder als akzeptabel angesehen wurden.
  • Um mit den Markttrends Schritt zu halten, sollten Unternehmen die Bedürfnisse ihrer Zielnutzer berücksichtigen. Während der UAT überprüfen Benutzer, ob die entwickelte Lösung für den Zweck geeignet ist oder nicht.
  • Die Entwickler entwerfen und validieren das Produkt aus technischer Sicht. Sie implizieren ihre Interpretation der Kundenbedürfnisse, sind sich jedoch möglicherweise der tatsächlichen Interpretation des Kunden nicht bewusst.
  • Anforderungen der Kunden sind ziemlich unvorhersehbar und werden möglicherweise während der Initiierung nicht berücksichtigt oder übersehen, da die Kommunikation zwischen Entwicklern und Endbenutzern fehlt.

Als Konsequenz kann eine neu entwickelte Lösung unangemessen oder veraltet sein, UAT kann jedes dieser Probleme lösen.

Besuchen www.testdel.co.uk today
um unsere einzigartigen QA-Beratungsdienste zu überprüfen

Punkte, die bei Benutzerakzeptanztests zu berücksichtigen sind

Die Durchführung einer effizienten UAT ist in der Tat eine zeitintensive und herausfordernde Aufgabe für die Tester. Eine systematische Überprüfung ist ein Geheimnis dafür. Eine gut strukturierte Checkliste enthält die folgenden Stufen:

Stufe 1. Bevor Sie mit dem Projekt beginnen

Die erste Stufe hilft, zukünftige Probleme zu vermeiden. Wenn Sie viele Dinge beachten müssen, was zu tun ist, und Sie zunächst nicht wissen, was zu tun ist, finden Sie im Folgenden die Vorbereitungsschritte:

  • Listen Sie Ihre zukünftigen Stakeholder auf und kontaktieren Sie sie
  • Besprechen Sie mit den Endbenutzern die Unternehmensziele, Ziele und wichtigsten Ergebnisse des Projekts
  • Wählen Sie einen einzigen Ansprechpartner für Tests im Team
  • Ermitteln Sie die Dokumente und die UAT-Ressourcen
  • Erstellen Sie die Projektvorlagen
  • UAT-Teamtraining

Stufe 2. Definieren Sie die Methodik

Erstellen Sie eine Strategie, die alle in der ersten Phase gesammelten Informationen enthält. Dies wird helfen, die Ausführung zu planen und die Endergebnisse zu formulieren.

  • Erkennen Sie die UAT-Methodik zur Bewertung der richtigen UAT-Lösung an.
  • Die Spezifikationen des Geschäfts müssen explizit definiert und mit dem Team geklärt werden
  • Bewertung vorhandener Dokumentationen als Referenz für die Testbasis
  • Stellen Sie sicher, dass alle Geschäftsanforderungen enthalten und dokumentiert sind.
 Checkliste für User Acceptance Testing (UAT)

 Checkliste für User Acceptance Testing (UAT)

Stufe 3. UAT Blueprinting

Geben Sie die Testpunkte klar an und stellen Sie sicher, dass die vorherigen Phasen erfolgreich abgeschlossen wurden. Wenn das Team den Umfang und die Erwartungen vollständig versteht, wird es die Bedürfnisse der Stakeholder erfüllen.

  • Setzen Sie zu Beginn der UAT die richtigen Erwartungen an die Tester.
  • Entry-Exit-Kriterien, Testbedingungen und Ansätze zum Start von UAT auflisten
  • Geschäftsszenarien müssen erkannt und mit der richtigen Priorität versehen werden
  • Definieren Sie einen strategischen Plan für Benutzerakzeptanztests
  • Notieren Sie die Testkriterien sowie die Testfälle auf der Grundlage der vorhandenen.
  • Anforderungsnachverfolgbarkeitsmatrix vorbereiten
  • Testszenarien auflisten und Testfälle vorbereiten
  • Sicherstellen, dass die Testfälle alle Geschäftsanforderungen enthalten

Stufe 4. Wenn die UAT noch läuft

Umfassende Vorbereitung ist der Schlüssel, aber trotzdem kann beim UAT-Auftakt alles schief gehen. Das Projekt muss in allen Phasen überwacht und verfolgt werden, um den UAT-Zeitplan zu erreichen.

  • Stellen Sie sicher, dass Endbenutzer dedizierte Zeit für die Ausführung der UAT-Testskripte aufwenden. weil sie die Geschäftsprozesse am besten kennen und daher das am besten erwartete Systemverhalten bieten.
  • Organisieren Sie das Verfahren und melden Sie
  • Stellen Sie sicher, dass das Team die Tests gemäß dem Testplan und der Teststrategie ausführt
  • Stellen Sie sicher, dass Mängel umgehend und genau gemeldet werden
  • Führen Sie tägliche Besprechungen durch, um den Status zu kommunizieren und Fragen zu beantworten, sobald sie auftauchen.
  • Planen Sie die Zeit für die Fehlerbehebung und das erneute Testen der Funktionalität ein.

Stufe 5. UAT Exit

Sie sollten die letzte Phase nicht verpassen und eine transparente und detaillierte Analyse erstellen. Eine Abmeldung von der UAT-Ausführung ist von grundlegender Bedeutung, um live zu gehen.

  • Generieren Sie einen Test-Exit-Bericht mit Details zu ausgeführten Tests, Fehlermeldungen und dem aktuellen Status aller Fehler
  • Bewerten Sie und nehmen Sie dann einen Anruf entgegen, um die UAT-Phase offiziell zu schließen.

Kosten senken, Zeit sparen, testen.

Kontaktieren Sie Testdel heute

Fazit

Es ist möglich, Workflows von UAT viel früher zu integrieren. UAT selbst ist kein separater Projektschritt, wenn es einen agileren Ansatz für UAT verfolgt. Vielmehr geht es um die kontinuierliche Zusammenarbeit aller Teammitglieder und Stakeholder.UAT ist wichtig, weil es zeigt, dass die erforderlichen Geschäftsfunktionen so funktionieren, dass sie den realen Umständen und der Nutzung entsprechen. Wenn das gewünschte Ergebnis während der Bewertung nicht erreicht wird, wird das Element gemeldet und an die Entwickler zurückgegeben, um Fehler zu beheben, Maßnahmen zur Minderung oder Problemumgehung zu ergreifen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.