6 Gründe, warum Talg großartig ist

Profil: Grasgefüttert, biodynamisch, Paläo zugelassen.
Herkunft: Unser reiner Talg stammt von einer wunderschönen Farm in Saskatchewan, wo die Viehzüchter eine Leidenschaft für nachhaltige, transparente, ethische und ganzheitliche Anbaumethoden haben. Ihre Überzeugung ist, dass sie durch grasgefütterte Beweidung und durch präventive Praktiken und natürliche Gesundheitsfürsorge Tiere ohne die Krücken moderner Pharmazeutika aufziehen können. Unser Lieferant strebt in all seinen Beziehungen nach absoluter Ehrlichkeit und Integrität, wobei eine seiner größten Inspirationen die Weston A. Price Foundation ist.
Finden Sie es: In unserer Heirloom-Kollektion: Grapefruit & Lavender Luxury Cleanser, Neroli & Carrot Seed Beauty Cream, Frankincense Beauty Balm.
Öl-Reinigungsmethode: Fett-Gesicht (Wie Sie Ihr Gesicht mit Fett waschen!)

Der nächste Jungbrunnen?

Während viele Menschen in tropischen Klimazonen traditionell sehr nahrhaftes Kokosnussöl verwendeten, um ihre Haut zu nähren und zu schützen, verwendeten Menschen aus Teilen der Welt, in denen Kokosnüsse nicht auf Bäumen wachsen, oft Talg. Unser Talg wird schonend gewonnen, indem das Fettgewebe von mit Gras gefütterten Kühen, die mit ganzheitlichen, ethischen und nachhaltigen Anbaumethoden aufgezogen wurden, langsam erhitzt wird. Dies führt zu einem sauberen, reinen, vitaminreichen Öl mit einem Fettsäureprofil, das dem von menschlichen Zellmembranen ähnelt.

In der heiligen und nachhaltigen Tradition, alle unsere Ressourcen zu schätzen, betrachten wir Talg als ein schönes, goldenes Öl, das viele hautberuhigende und regenerierende Eigenschaften hat. Die nächste große Welle in der Hautpflege kommt direkt aus der Vergangenheit.

Mit Gras gefütterter Talg ist extrem reich an den gleichen Arten von Lipiden, die natürlich in jugendlicher, gesund aussehender Haut vorkommen. Grastalg enthält auch die fettlöslichen Vitamine A, D, E & K und Vitamin B12. Es ist von Natur aus ausgewogen, ohne dass weitere Verbesserungen oder Anreicherungen erforderlich sind. Diese Eigenschaften, einschließlich Triglyceride, die eine einfache Aufnahme von Nährstoffen ermöglichen, sowie Antioxidantien, liefern die Schlüsselelemente, die wir benötigen, um gesund, robust, Zellintegrität und Ton zu erhalten. Andere nützliche essentielle Fettsäuren in mit Gras gefüttertem Talg sind:

1. Stearinsäure & Ölsäure (Omega 9)
Diese befinden sich sowohl in der schützenden äußeren Hautschicht als auch im Talg. Diese Fettsäuren haben feuchtigkeitsspendende, weichmachende, regenerierende und entzündungshemmende Eigenschaften. Stearinsäure verbessert auch die Geschmeidigkeit und Flexibilität der Haut und hilft, Schäden zu reparieren. Ölsäure hilft den anderen aktiven Komponenten, tief in die Haut einzudringen.

2. Konjugierte Linolensäure (CLA)
CLA hat entzündungshemmende und antimikrobielle Eigenschaften, die für viele Hauterkrankungen heilend sind.

3. Palmitoleinsäure (Omega 7)
Dies ist das aktivste antimikrobielle Mittel, das im menschlichen Talg vorkommt. Palmitoleinsäure ist auch ein Grundbaustein unserer Haut, aber ihre Produktion nimmt mit zunehmendem Alter ab.

4. Palmitinsäure
Dies hilft, das Erscheinungsbild der Haut zu glätten und den Barriereschutz zu verbessern. Auch die Produktion von Palmitinsäure in unserer Haut nimmt mit zunehmendem Alter ab.

5. Alpha-Linolensäure (Omega 3) und Linolsäure (Omega 6)
Optimal ausbalanciert im Verhältnis fast 1:1. Diese essentiellen Fettsäuren spielen eine Rolle bei der Aufrechterhaltung der strukturellen Integrität und Barrierefunktion der Haut, sie beeinflussen auch Entzündungs- und Immunantworten in der Haut.

6. Die Vitamine A, D, E, K und B12
sind besonders pflegend für die Haut und kommen in tierischen Produkten nur natürlich vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.