Die Schulanfangs- und Herbstsaison ist in meiner Familie immer eine traurige Zeit, wie für viele andere Familien, die gerne reisen. Es signalisiert das Ende des Sommers und die Freiheit, die mit drei Monaten einhergeht, um jederzeit und überall zu reisen. Unser ältester ist in der vierten Klasse in einer regulären öffentlichen Schule in Kalifornien, Daher haben wir nur begrenzte Zeit, um während des Schuljahres längere Reisen zu unternehmen.

Mädchen am ersten Tag der 4. Klasse

Erster Tag der 4. Klasse in diesem Herbst!

Wir legen großen Wert auf Bildung in unserer Familie, daher möchten wir nicht, dass meine Tochter die Schule sehr vermisst. Aber ich bin damit einverstanden, dass sie gelegentlich etwas vermisst. Mein Job als Reiseschriftsteller bedeutet, dass mir von Zeit zu Zeit einige seltene Reisemöglichkeiten in den Schoß fallen. Wir sind vernünftig bei der Auswahl und Auswahl der Ausflüge, die es wert sind, ein paar Tage Schule zu überspringen. Schließlich kann Reisen (sogar zu Orten wie Disney oder zum Strand) auch lehrreich sein.

Während ich diesen Beitrag schreibe, bin ich in einem Flugzeug, das von einer Woche in Hawaii mit meinen Kindern zurückkehrt. Der Bruder meines Mannes hat auf der Großen Insel geheiratet und meine Kinder waren Teil der Hochzeitsfeier. Die Kinder mussten mindestens drei volle Schultage verpassen, um die Hochzeitsveranstaltungen zu machen. Also verlängerten wir die Reise um eine ganze Woche und machten das Beste aus den versunkenen Reisekosten.

Wenn Sie darüber nachdenken, Ihr Kind für eine Reise von der Schule zu ziehen, wirbeln Ihnen wahrscheinlich viele Überlegungen durch den Kopf. Lohnt es sich für die verpasste akademische Zeit? Wie lange ist zu lang? Was ist, wenn mein Kind die Schule nicht verpassen möchte? Wie kann ich in den Richtlinien der Schule oder des Schulbezirks meines Kindes navigieren?

Wir sind jetzt in unserem 5. Jahr der Navigation durch das Minenfeld, das während des Schuljahres reisen ist. Wir hatten einige Erfolge und ein paar Flops. Mit dieser Erfahrung, hier sind meine Top-Tipps für die Entscheidung, ob und wie Kinder für die Reise aus der Schule zu nehmen.

Sollten Sie Ihre Kinder aus der Schule mitnehmen, um zu reisen? Tipps zum Navigieren in den Regeln und Fallstricken des Schulbezirks, wie viel Zeit weg ist zu viel, und wann man sich entscheidet, diesen Familienausflug nicht zu machen. #familytravel #travelwithkids #traveltip #tripswithtykes

Tipps zum Überspringen der Schule für Reisen

Seien Sie realistisch über den akademischen Status Ihres Kindes

Wenn Ihr Kind bereits in der Schule Probleme hat, wäre ich sehr vorsichtig, wenn Sie Ihr Kind überhaupt aus der Schule ziehen würden. Es kann für Kinder schwierig sein, verpasste Unterrichtstage nachzuholen, insbesondere bei längeren Abwesenheiten. Es gibt wenig zu gewinnen, wenn man während des Schuljahres reist, wenn das Ergebnis ist, dass es Ihr Kind in der Sommerschule landet!

Die akademischen Auswirkungen der fehlenden Schule variieren auch stark je nach Alter und Klasse Ihres Kindes. Während die meisten Kinder im Grundschulalter leicht eine Woche oder länger aufholen können, Eine einwöchige Abwesenheit ist für einen Junior oder Senior in der High School, der eine ganze Reihe von AP-Klassen belegt, nahezu unmöglich zu navigieren. Legen Sie einige Familienrichtlinien fest, aber seien Sie darauf vorbereitet, dass sich diese im Laufe der Zeit weiterentwickeln.

Kinder aus der Schule nehmen, um zu reisen - Mauna Kea Pool und Ozean

Kennen Sie die Schulschwänzenpolitik Ihres Distrikts

Bevor Sie Ihr Kind für eine Reise von der Schule nehmen, stellen Sie sicher, dass Sie die rechtlichen Konsequenzen verstehen, denen Sie möglicherweise ausgesetzt sind. Einige Bezirke und Bundesstaaten haben sehr strenge Schulschwänzenregeln. Das habe ich auf die harte Tour herausgefunden, als ich einen Schulschwänzerbrief bekam, als mein ältestes Kind im Kindergarten war – anscheinend bekommen Sie nur drei unentschuldigte Tage ein Nastygram in unserem Bezirk! Zusätzliche Abwesenheiten können Sie vor eine Schulschwänzenbehörde bringen und sogar (in extremen Situationen) strafrechtlich verfolgt werden.

Wenn sich Ihr Kind in einer Privatschule befindet, können ähnliche Überlegungen zutreffen, auch wenn Sie sich nicht vor einer Schulschwänzenkommission verantworten müssen. Einige Privatschulen sind viel milder als ihre öffentlichen Pendants, aber andere können wesentlich strenger sein. Einige laden Kinder in zukünftigen Jahren möglicherweise nicht mehr ein, wenn sie zu viel Schule verpassen. Wieder andere haben Richtlinien, nach denen die Arbeit eine Nullnote erhält, wenn ein Kind aus Gründen wie Reisen unterwegs ist.

Finden Sie heraus, wie Sie Abwesenheiten nach Möglichkeit entschuldigen können

Jeder Schulbezirk des Landes scheint radikal unterschiedliche Richtlinien für entschuldigte Abwesenheiten zu haben. In manchen Fällen ist ein Familienausflug nie ein Grund, ein Kind zu entschuldigen. In anderen Fällen müssen strenge Verfahren und Prozesse befolgt werden, um eine Abwesenheit für Reisen zu entschuldigen. Finden Sie auf jeden Fall viele Wochen im Voraus heraus, welche Regeln gelten können, damit Sie Zeit haben, sich daran zu halten.

Kinder aus der Schule nehmen, um zu reisen - Flumin Kohala in Big Island Hawaii

Ein lehrreiches und super-tolles Abenteuer hatten wir auf Hawaiis Big Island diese Reise – Fluming in den historischen Bewässerungsgräben, die von König Kamehameha gebaut wurden.

Die öffentliche Schule meiner Tochter in Kalifornien entschuldigt nur Abwesenheiten für Reisen, die mindestens eine ganze Woche dauern. Unter diesen Umständen können wir uns für eine unabhängige Studienwoche bewerben und von ihrem Lehrer ein Arbeitspaket erhalten, das er während seiner Abwesenheit erledigen kann.

Kürzere Abwesenheiten wegen Reisen können jedoch niemals entschuldigt werden. Ich weiß zufällig, dass viele Eltern in unserem Bezirk ihre Kinder krank nennen (Krankheit ist eine entschuldigte Abwesenheit), wenn sie ein oder zwei Tage für kürzere Reisen verpassen müssen. Ich werde den 5. bitten, ob ich habe. Die Politik scheint mir akademisch völlig fehlgeleitet zu sein, da sie längere Abwesenheiten fördert, weil diese für ein unabhängiges Studium in Frage kommen. Aber das ist das System, das wir haben, und wir müssen daran arbeiten. (Und das ist einer der Gründe, warum wir uns entschieden haben, eine ganze Woche nach Hawaii zu reisen!)

Betrachten Sie den Kalender des ganzen Jahres

Bevor ich erwäge, mein Kind an einem bestimmten Tag für eine bestimmte Reise von der Schule zu ziehen, stelle ich sicher, dass ich über das ganze Jahr nachgedacht habe und die Gesamtzahl der Tage, die wir wahrscheinlich verpassen werden. Das Letzte, was ich tun möchte, ist eine Reise zu planen, die es nicht wirklich wert ist, die Schule zu überspringen und später im Jahr bessere Reisemöglichkeiten zu verpassen.

Schule für Reisen überspringen - Dude Ranch Trail Ride mit Kindern

Letzten Herbst haben wir einen einzigen Schultag übersprungen, um die Kinder zu einer Dude Ranch zu bringen.

Jeder hat ein persönliches Maximum, mit dem er sich wohl fühlt. Für mich mag ich es nicht, wenn meine Tochter jedes Semester mehr als eine ganze Woche vermisst. Und im Idealfall vermisst sie nicht mehr als eine Woche (mit vielleicht einem zusätzlichen Donnerstag oder Freitag für einen langen Wochenendausflug) das ganze Jahr. Ihr persönlicher max kann viel mehr oder viel weniger sein. Was auch immer Ihr ist, schauen Sie sich die Reisemöglichkeiten im größeren Kontext des gesamten Schuljahres an, bevor Sie eine endgültige Entscheidung über eine bestimmte Reise treffen.

Achten Sie auf Testdaten & Extracurriculars

Stellen Sie vor der Buchung einer Reise sicher, dass Sie über zusätzliche schulische und außerschulische Konflikte nachgedacht haben, die eine Reise schwieriger machen könnten. Es gibt bestimmte Daten und Zeiten, die für Reisen viel unpraktischer sein können. Im Frühjahr, zum Beispiel, Unsere Schule hat staatliche Tests ab der 3. Klasse, Daher wird von unserem Distrikt dringend davon abgeraten, diese Daten zu verpassen.

Vergessen Sie auch nicht, die Regeln oder Richtlinien für außerschulische Aktivitäten zu überprüfen, an denen Ihr Kind beteiligt sein könnte. Meine theaterbegeisterte Tochter zum Beispiel nimmt jedes Semester an einem Theaterstück teil. Die festgelegten Aufführungstermine nehmen jedes Semester eine Woche vom Tisch für Reisen. Außerdem kann sie nur ein oder zwei Proben wirklich verpassen, so dass unsere Reise während der Wochen, in denen die Spielpraxis stattfindet, begrenzt ist.

Suchen Sie nach Möglichkeiten für den Schulkalender

Umgekehrt kann es einige Tage geben, an denen die Schule viel besser ist als an anderen. Suchen Sie nach denen! Unsere Schule hat viele Mindest- (Halb-) Tage, die das ganze Jahr über freitags fallen. Ich denke nicht zweimal darüber nach, dass unsere Tochter ein oder zwei davon verpasst, da die verpassten akademischen Stunden so minimal sind.

Wir hatten auch viel Glück bei fehlenden Exkursionstagen, an denen es keine Arbeit zu machen gibt. Ich kenne auch viele Familien, die ihre Kinder im Grundschulalter in den letzten Tagen des Jahres von der Schule ziehen. An diesen Tagen, die normalerweise mit Filmpausen gefüllt sind, wird sehr wenig unterrichtet, Partys zum Jahresende, und besondere Ereignisse.

Lassen Sie Ihr Kind Input haben

Kinder auf Reisen aus der Schule nehmen - Familie am Strand in Hawaii

Hören Sie zu guter Letzt zu, wie sich Ihr Kind fühlt, wenn es die Schule verpasst. Manche Kinder lieben es, während es andere sehr ängstlich macht.

Letztendlich sind Sie natürlich die Eltern. Mein Mann und ich treffen sicherlich die endgültigen Entscheidungen in unserer Familie, aber wir versuchen auch, unserem älteren Kind einen Beitrag dazu zu geben, welche Reisen wir unternehmen. Zunehmend, wenn sie älter wird, Sie hat das Gefühl, dass sie lustige Zeiten mit ihren Freunden zu Hause verpasst, wenn wir sie während des Schuljahres mitnehmen.

Auf unserer letzten Hawaii-Reise hörte ich einige Beschwerden über verpasste einen verpassten Walk-a-thon und eine Exkursion, auf die sie sich freute (und ja, ich habe vielleicht mit einem „Kind, du bist in Hawaii – hör auf dich zu beschweren“). Aber ihre Bedenken sind auch völlig berechtigt. Was sie schätzt, ist vielleicht nicht dasselbe wie das, was mein Mann und ich schätzen. Letztendlich, wenn Sie ein Kind erziehen wollen, das Reisen liebt, wird es das nicht tun, wenn Sie Ihr Kind auf viele wahrgenommene erzwungene Reisemarsche schicken. Hören Sie, was Ihre Kinder sagen. Finden Sie die richtige Balance, die für die unterschiedlichen Persönlichkeiten und Reisevorlieben in Ihrer Familie funktioniert.

Erwägen Sie, Ihr Kind für Familienreisen aus der Schule zu nehmen? Finden Sie heraus, wann es sich lohnt, die Schule zu überspringen und wann es zu viel sein kann. Plus Tipps für die Navigation Schulschwänzen und entschuldigte Abwesenheit Regeln. #familytravel #travelwithkids #tripswithtykes #backtoschool #traveltips

Weitere Ratschläge von einem anderen Familienreiseexperten zu diesem Thema finden Sie in diesem verrückten Abenteuer namens Life’s take on, ob Sie Kinder für den Urlaub aus der Schule nehmen sollten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.