Die Texas Christian University hat angekündigt, dass die Universität Aug. 8 Die Eröffnungszeremonien werden aufgrund des jüngsten Anstiegs der COVID-19-Fälle abgesagt.

Die Universität gab in einer Videobotschaft von Kanzler Victor J. Boschini, Jr. am Montag bekannt, dass der Senior Toast, der für Aug. 7, ebenfalls aufgehoben.

„Wir haben die letzten drei Monate damit verbracht, alles in unserer Macht Stehende zu planen, neu zu erfinden und zu tun, um eine sichere Veranstaltung für unsere Absolventen und Familien zu schaffen, um Ihre unglaublichen Leistungen zu feiern; Wir haben einen Plan erstellt, der allen CDC-, staatlichen und lokalen Richtlinien folgte“, sagte Kanzler Boschini. „Aber nach einem Treffen mit Beamten des Gesundheitsministeriums stellten wir fest, dass die Veranstaltung, egal wie gut geplant, ein zu großes Risiko für unsere Absolventen, ihre Familien, Freunde und unsere Campusgemeinschaft darstellt.“

Lokal

Die neuesten Nachrichten aus Nordtexas.

dallas isdvor 2 Stunden

Dallas Grundschüler marschieren in Richtung ihrer Zukunft

Die Absolventen des Frühlings 2020 sollten ursprünglich am 9. Mai an den Eröffnungszeremonien teilnehmen, die Veranstaltungen wurden jedoch aufgrund von COVID-19 verschoben.

Die drei Eröffnungszeremonien wurden für Aug. 8, und sollten in der Ed und Rae Schollmaier Arena stattfinden. Die Kapazität wäre auf 50% begrenzt gewesen, und es wären Protokolle zur physischen Distanzierung vorhanden gewesen.

„Wir hofften, dass der Anstieg nachlassen und uns mehr Sicherheit geben würde, aber es ist unsere Pflicht und Verantwortung, diese Entscheidung jetzt zu treffen, damit die Familien vorausplanen und leider auch ihre Pläne neu ordnen können“, sagte Kanzler Boschini.

Alle Absolventen des Frühjahrs 2020 und August 2020 erhalten weiterhin ihre unterschriebenen Diplome, die zu Beginn zugestellt worden wären.

Die Entscheidungen der TCU, Reisen zu reduzieren und große Versammlungen in Innenräumen vor dem Herbstsemester zu begrenzen, zielen darauf ab, das Risiko für die Campusgemeinschaft zu verringern, sagte die Universität.

Im vergangenen Monat gab die Universität bekannt, dass das Familienwochenende und die Heimkehraktivitäten im Herbst abgesagt würden.

Die Universität hat auch den Herbstkalender 2020 überarbeitet, um das Semester zu verkürzen und den Reiseverkehr zu reduzieren. Der Unterricht endet vor den Thanksgiving-Feiertagen, und der Beginn im Dezember 2020 ist nun für Mai 2021 geplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.