State Historic Park

OK CorralTombstone, Arizona, oft als „Die Stadt zu hart zum Sterben“ bezeichnet, ist das berühmteste der alten Bergbaulager Arizonas. Als Ed Schiefelin 1877 im Camp Huachuca ankam und nach Prospect in der Nähe wanderte, sagten ihm seine Kameraden, er würde seinen Grabstein finden, bevor er Silber finden würde.

Als Ed seinen ersten Anspruch geltend machte, nannte er ihn „Tombstone.“ Als Gerüchte über die reichen Streiks das Bergbaulager zu einer Boomstadt machten, nahm die Siedlung Eds Namen an. In den nächsten sieben Jahren produzierten die Minen Millionen von Dollar an Silber und Gold, bevor das Grundwasser die Einstellung der Bergbauaktivitäten erzwang.

Während dieser Zeit, in der Tausende von Schatzsuchern versuchten, es reich zu machen, erlangte Tombstone den Ruf einer Stadt voller Gewalt und Gesetzlosigkeit. Dieser Ruf gipfelte in der berüchtigten Earp-Clanton-Schießerei im O.K. Corral am 16.Oktober 1881. Das Tombstone Courthouse war das erste Gerichtsgebäude von Cochise County, kurz darauf gebaut. Der Tombstone Courthouse State Historic Park wird heute von der Stadt Tombstone betrieben.

Allgemeine Informationen

$5.00 pro Person; $2.00 Alter 7-13.

Jahreszeiten / Stunden

Ganzjährig geöffnet, aber Weihnachten geschlossen.

Besucherzentrum

Täglich geöffnet, 9 bin zu 5 pm MST.

Eigenschaften

  • Toiletten (Behindertenhilfe zur Verfügung gestellt)
  • Picknickplatz
  • Aufzug (für behinderte Besucher)
  • Ungefähre Höhe – 4.539 Fuß

Klima

Durchschnittliche Tagestemperatur & Niederschlag (Grad F)

Monat Max. Min. Niederschlag
Jan 61.4 33.6 0.80″
Feb 64.8 35.8 0.56″
Mar 68.9 38.9 0.60″
Apr 78.1 45.4 0.27″
Mai 86.8 53.2 0.13″
Jun 94.7 61.3 0.44″
Jul 93.7 65.4 3.77″
Aug 90.9 64.0 3.25″
Sep 89.1 60.5 1.22″
Okt 81.4 61.5 0.62″
Nov 70.7 40.9 0.36″
Dez 62.6 35.1 0.75″

Dinge zu tun

Besichtigen Sie das Gerichtsgebäude, das Antiquitäten und Artefakte zur Geschichte von Tombstone und Cochise County enthält, und besichtigen Sie dann die Stadt mit ihrem Boot Hill und zahlreichen Museen, darunter das berüchtigte O.K. Corral.

Das Tombstone Courthouse wurde 1882 erbaut, nachdem sich das Cochise County 1881 vom Pima County abgespalten hatte. Tombstone wurde als Kreisstadt gewählt, weil es die größte Stadt in der Grafschaft mit einer Bevölkerung von 8-10.000 Menschen war. Das Gebäude diente als Cochise County Courthouse bis 1929, als die Kreisstadt nach Bisbee verlegt wurde, wo es heute noch steht. Einige der berüchtigtsten Strafsachen wurden während der Territorialperiode Arizonas im Gerichtsgebäude verhandelt.

1959, nach vielen Jahren der Nichtnutzung, wurde das Gerichtsgebäude als historische Stätte in das State Park System aufgenommen. Der Staat restaurierte und eröffnete es dann als Tombstone Courthouse State Historic Park. Das Gerichtsgebäude beherbergt derzeit eine Vielzahl von Darstellungen des vergangenen Lebens in Cochise County, einschließlich Viehzucht, Bergbau und Glücksspiel. Das professionelle Personal im Tombstone Courthouse SHP bietet Besuchern faktenbasierte Interpretationen der Geschichte der Region. Der Park ist das einzige öffentliche Museum in der Stadt Tombstone.

Camping & Unterkunft

Eine Reihe von Motels und Hotels befinden sich nur wenige Blocks vom Gerichtsgebäude entfernt. Für weitere Informationen, klicken Sie hier.

  • Tombstone Büro für Tourismus
    Postfach 917, Tombstone, AZ 85638
    800-457-3423

Camping

Es gibt keinen Campingplatz am Gerichtsgebäude, aber es gibt öffentliche und private Campingplätze und Wohnmobilunterkünfte in der Nähe. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

  • Tombstone Amt für Tourismus
    P.O. Box 917, Tombstone, AZ 85638
    800-457-3423
  • Arizona State Parks 602-542-4174
  • Arizona National Forests 800-280-CAMP

Ressourcen & Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Ressourcen

  • DesertUSA Trading Post
  • Wyatt Earp
  • Nellie Cashman (Der Engel des Grabsteins)

Städte & Städte

  • Tucson, Arizona: 73 Meilen nordwestlich.
  • Sierra Vista, Arizona: 24 Meilen westlich.
  • Benson, Arizona: 27 Meilen nördlich.
  • Bisbee, Arizona: 24 Meilen südlich.
  • Nogales, Arizona: 66 Meilen südwestlich.
  • Douglas, Arizona: 49 Meilen südöstlich.
  • Sonoita, Arizona: 35 Meilen westlich.

Parks & Denkmäler

  • Coronado National Memorial: 44 Meilen südwestlich.
  • Fort Bowie National Historic Site: 95 Meilen östlich.
  • Chiricahua National Monument: 103 Meilen östlich.
  • Saguaro National Monument (Osten): 68 Meilen nordwestlich.

Erholung & Wildnisgebiete

  • Cochise National Recreation Area: 60 Meilen östlich.
  • Madera Erholungsgebiet: 51 Meilen westlich.
  • Coronado National Forest: 35 Meilen westlich.
  • San Pedro Riparian National Conservation Area: 11 Meilen westlich.

Historisch & Sehenswürdigkeiten

Grabstein

  • Birdcage Theater
  • Boothill Friedhof
  • Historama
  • Museum des Westens
  • O.K. Corral
  • Camillus Fliegen Studio
  • Rose Tree Inn Museum
  • Schiefelin Hall

 postkutsche

Kontaktieren Sie den Park:
(520) 457-3311

Grabstein Gerichtsgebäude
Pocken 216
Grabstein, AZ 85638

— Bob Katz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.