1shares
  • Twitter
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • E-Mail

Renata Kukoc

Treffen Sie Renata Kukoc; Sie ist die schöne Frau des ehemaligen NBA-Spielers Toni Kukoc, der 6’11″kroatische Sonderberater für Bulls ‚Besitzer Jerry Reinsdorf. Zuvor spielte Toni Point Guard für die Chicago Bulls, als das von Phil Jackson trainierte Team 1996, 1997 und 1998 die NBA-Meisterschaften gewann.

Spielte anschließend für die Philadelphia 76ers, Atlanta Hawks und die Milwaukee Bucks, bis er schließlich 2006 in den Ruhestand ging.

Toni Kukoc spielte nicht nur in der NBA, sondern auch für die kroatische Nationalmannschaft, die 1992 bei den Olympischen Sommerspielen in Barcelona Silber und 1994 und 1995 Bronze bei der Weltmeisterschaft und EuroBasket gewann.

Mrs. Kukoc

Die 52-jährigeRenata Iva Kukoc wurde am 1. Juli 1967 in Split, Kroatien geboren; sie zog später nach Deutschland und schließlich in die USA, als Tony 1993 zu den Bulls kam.

Renata und Toni haben zwei gemeinsame Kinder: Marin, geboren am 31.Juli 1992, und Stela, geboren am 18.November 1996.

Renata Kukoc

6’7″ Marin spielte Basketball an der University of Pennsylvania und der Highland Park High School, bevor er sich an der Wharton School einschrieb, wo er 2014 mit einem Bachelor of Science in Marketing & Economics abschloss.

Marin ist Produktmanager und Design Lead für VacayHome Connect in Chicago, Illinois; Davor war er Grafikdesigner dor Real Integrated Technology.

Renata Kukoc

6’1″ Stela spielte Volleyball an der Miami University; Sie schloss ihr Studium 2019 mit einem Abschluss in Sportwissenschaft und Kinesiologie ab.

Sie ist Volleyballtrainerin für. die Wildkatzen Jrs. Volleyball-Club und Borderline-Volleyball.

Im Dezember 2004 eröffnete Renata Stima Bleu, ihr nach Stela und Marin benanntes Showbusiness im Highland Park.

„Stima“, ausgesprochen STEE-muh, kombiniert die Kindernamen der Kukocs: „St“ für Tochter Stella und „ma“ für Sohn Marin, in der Mitte verbunden durch „i“, was kroatisch für „und“ steht.“ (Das Boot der Kukocs trägt den gleichen Namen und ihr Vanity-Nummernschild auch.)

„Bleu“ repräsentiert die Meere, die zu ihrer Heimat Kroatien und nach Italien führen, wo die Schuhe hergestellt werden.

„Ich wusste immer, dass ich etwas für mich tun würde, etwas, das Spaß macht“, sagte Kukoc. „Ich wollte es in Highland Park machen, weil wir immer noch hier leben und meine Familie immer noch definitiv meine erste Priorität ist. Es ist großartig für die Frauen hier und auch für die Gemeinschaft.“

2019 brachten Renata und Toni Kukoc ihr 5.000 Quadratmeter großes Haus auf den Markt. Sie können es hier überprüfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.