Das Bräunen in Innenräumen ist für viele Frauen ein Grundnahrungsmittel. In den letzten Jahren gab es keinen signifikanten Rückgang der bräunungsfreundlichen Einstellungen und Verhaltensweisen von Frauen. Tatsächlich benutzen sie trotz der schrecklichen Folgen immer noch Sonnenbänke. Die Schädigung der Haut ist irreversibel und erhöht die Wahrscheinlichkeit, an Hautkrebs zu erkranken. Andere mögliche Risiken sind Verbrennungen und Irritationen, vorzeitige Hautalterung, Augenschäden und sogar Veränderungen des Immunsystems. Also, wie bekommt man eine strahlende Bräune? Die gute Nachricht ist, dass es mehrere Alternativen zu Sonnenbänken gibt. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Sie tun müssen, um Ihre Haut zu schützen und die perfekte Bräune zu erzielen.

#1 Sonnenlose Bräunungslotionen

In der heutigen Zeit wird strahlende Haut als Symbol für soziales Prestige wahrgenommen. Wenn Sie einen dunkleren Teint haben, gelten Sie als attraktiver. Es ist nicht zu leugnen, die Rolle von Körperbild und Schönheit in unserem Leben. Sie sollten jedoch nicht Ihre Gesundheit opfern, um mit dem Rest der Welt Schritt zu halten. Verwenden Sie keine Sonnenbänke mehr in Innenräumen und investieren Sie in einige Selbstbräunungslotionen. Wenn Sie keine Zeit haben, an den Strand zu gehen, ist die Verwendung einer Bräunungslotion die beste Wahl. Das topische Präparat verleiht Ihrer Haut ein natürlich gebräuntes Aussehen und schützt Sie gleichzeitig vor UV-Strahlung. Denken Sie daran, dass der Effekt nicht augenblicklich ist. Die Haut wird nach einigen Stunden bräunlich.

Obwohl sonnenlose Bräunungsprodukte typischerweise als Lotionen verkauft werden, sind Sprays und Cremes erhältlich. Sie sind eine äußerst bequeme Abkürzung zum Bräunen ohne das damit verbundene Risiko. Wenn Sie mehr Kontrolle über die Tiefe Ihrer Bräune haben möchten, empfiehlt es sich, eine Lotion zu bekommen. Sie können weniger oder mehr anwenden, wie Sie möchten. Verwenden Sie nicht eine sehr kleine Menge des Produkts auf eine große Fläche. Wenn Sie nicht genug Produkt haben und zu viel reiben, riskieren Sie Streifen. Sonnenlose Bräunungslotionen werden von den Behörden reguliert. Sie sind absolut sicher zu bedienen. Seien Sie also auf der sicheren Seite, Sie sollten darauf achten, den Nebel während der Anwendung nicht einzuatmen. Um sicherzustellen, dass Sie die richtige Lotion verwenden, sollten Sie die chemische Zusammensetzung des Produkts überprüfen. Sie benötigen grundlegende chemische Kenntnisse, um zu verstehen, wie bestimmte Inhaltsstoffe reagieren. Wenn Sie eine gesunde und gebräunte Haut haben möchten, können Sie sich für einen Online-Chemieunterricht anmelden, um mehr über die Inhaltsstoffe von Bräunungslotionen zu erfahren.

#2 Spray tans

Möchten Sie eine schnelle, einfache Ganzkörperbräune? Wenn die Antwort ja ist, denken Sie darüber nach, eine Sprühbräune zu bekommen. Spray Tanning, allgemein als gefälschte Bräunung oder UV-gefüllte Bräunung bezeichnet, ist eine künstliche Art, eine goldene Bronze zu bekommen. Ein Techniker verwendet eine Airbrush, um Ihren gesamten Körper zu besprühen. Die biologisch aktive Verbindung im Spray ist DHA, was für Dihydroxyaceton steht. Es wird aus pflanzlichen Quellen wie Zuckerrohr und Rüben gewonnen. Der Inhaltsstoff arbeitet mit Aminosäuren in der Haut zusammen und verursacht eine chemische Reaktion, die die oberen Hautschichten verändert – mit anderen Worten, die Hautpigmentierung. Eine weitere Zutat, über die es sich zu sprechen lohnt, ist der Bronzer, der Ihnen ein klares Bild davon gibt, wie Ihre Bräune aussehen wird.

EINE spray tanwill kosten mehr als eine sunless tanning lotion aber die ergebnisse sind totallydifferent. Wenn Sie die natürlichste Bräune erhalten möchten, gehen Sie in den Salon. Es gibt einige Aspekte, auf die Sie achten müssen. Es ist notwendig, zu peelenvor der Zeit. Wenn Sie kein Peeling durchführen, ist das Ergebnis möglicherweise nicht das, was Sie möchten.Ebenso wichtig ist es, viel und viel Wasser zu trinken. Auf diese Weise wird Yoru tan halteneine lange, lange Zeit. Last but not least, achten Sie darauf, keine enge Kleidung zu tragen.Der Grund dafür ist, dass es einige Zeit dauert, bis der Bronzer getrocknet ist. Sie riskieren, Ihre Kleidung zu beschmutzen. Ziehen Sie keine Röhrenjeans oder Yogahosen an.

#3 Bräunungshandtücher

Wie eingangs erwähnt, sind Sonnenbänke alles andere als gesund. Also, wenn Sie kein Solarium benutzen, was sollen Sie tun? Nun, Sie können es Versuchentücher bräunen. Towelettes enthalten eine saubere, selbstbräunende Formel, die in Verbindung mit den Proteinen und Aminosäuren in der Haut funktioniert, um einen gesunden Glanz zu erzeugen. Die Anwendung dieser Art von Produkt ist nicht so einfach wie Youthink. Verwenden Sie Latex- oder latexfreie Handschuhe. Reiben Sie den Selbstbräuner über den ganzen Körper.Stellen Sie sicher, dass Sie das Handtuch an Knien, Ellbogen und Knöcheln reiben. Wenn Sie dies nicht tunfolgen Sie diesen Anweisungen, Sie können Flecken bekommen. Am Ende zieh deine Handschuhe ausund benutze deine Hände, um der Bräune den letzten Schliff zu geben. Sie können weiter verwendendas Handtuch, bis Sie das gewünschte Aussehen erhalten.

Sie müssen sich keine Sorgen um die Verwendung von Bräunungshandtüchern machen. Sie sind ziemlich harmlos. Die Handtücher halten ein paar Tage, daher müssen Sie den Selbstbräunungsprozess wiederholen. Verwenden Sie Bräunungstücher, wenn Sie keine Zeit für einen Bräunungstermin haben. Sicher, das Ergebnis ist nicht perfekt, aber zumindest haben Sie strahlende, strahlende Haut. Reinigen Sie die Haut, bevor Sie die Handtücher verwenden. Es ist wichtig, Schleim und abgestorbene Hautzellen zu beseitigen. Wenn Ihre Haut blitzsauber ist, nimmt sie eher mehr Farbe auf und sieht am Ende bräunlicher aus. Geduld ist sehr wichtig. Um genauer zu sein, lassen Sie den Selbstbräuner vollständig trocknen. Kleiden Sie sich nicht sofort nach dem Auftragen des Selbstbräuners. Wenn Sie dies tun, wird die Farbe mit Sicherheit abfärben.

#4 Sich in der Sonne sonnen

Sich in der Sonne sonnen ist etwas, das Sie ausprobieren müssen. Wenn die Sonnenstrahlen auf die Haut treffen, lösen sie die Produktion von Vitamin D. Dieses Vitamin hat zahlreiche Rollen im Körper, wie die Erhaltung der Gesundheit der Knochen, die Unterstützung der Gesundheit des Immunsystems und die Unterstützung der Lungenfunktion. Es muss darauf geachtet werden, dass zu viel UV-Strahlung der Sonne Hautkrebs verursachen kann. Wenn Sie nach draußen gehen, tragen Sie viel Sonnencreme auf. Vermeiden Sie es, zu Spitzenzeiten auszugehen, wenn die Sonne maximal scheint. Wenn Sie das Haus verlassen müssen, tragen Sie Schutzkleidung und vergessen Sie nicht, Sonnenschutzmittel aufzutragen.

Nach dem Sonnenbad Feuchtigkeitscreme auftragen. Befeuchten und beruhigen die Haut, um Stachel und Entzündungen vorzubeugen. Ihre Haut braucht extra zarte liebevolle Pflege afterbeing der Sonne ausgesetzt. Zu lange in der Sonne zu bleiben kann gefährlich sein, alsoSie sollten besser vorsichtig sein. Du solltest deine Bräune besser fälschen. Ein Spray tan, forexample, wird Ihre Haut nicht schädigen. Tatsächlich wird es einen nahtlosen Look bietendas sieht vollkommen natürlich aus und ist vor allem sicher. Also, was ist yourchoice?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.